Die IFM Immobilen AG

IFM fokussiert sich auf Projekte in Top-Lagen, in denen wir signifikante Wertsteigerungen generieren und mit einem nachhaltigen Investoren- und Mieterinteresse rechnen können. Die zurückliegenden Jahre haben gezeigt, dass diese Lagen von schwierigen Marktphasen unterdurchschnittlich betroffen waren, während sie in positiven Marktzyklusphasen überproportional von Miet- und Preissteigerungen profitieren. Die in den vergangenen Monaten getätigten Objektverkäufe, wie zulezt der Verkauf des GutenbergParks, belegen unser Geschäftsmodell in eindrucksvoller Weise.

IFM News

24.10.2016 - Pressemitteilungen

Stellungnahme zum freiwilligen öffentlichen Kaufangebot der Taunus Capital Management AG

Heidelberg, 24. Oktober 2016 - Stellungnahme der IFM Immobilien AG, Heidelberg, zum freiwilligen öffentlichen Kaufangebot der Taunus Capital Management AG, Frankfurt a.M., für bis zu 50.000 Aktien der IFM Immobilien AG (Wertpapierkennnummer: A0JDU9 / ISIN: DE000A0JDU97).

PORTFOLIO

Die IFM Immobilien AG hat in den vergangenen Jahren ein ertragsstarkes und werthaltiges Portfolio gewerblich genutzter Immobilien aufgebaut. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Büro-Liegenschaften sowie innerstädtischen Einzelhandelsimmobilien.

REFERENZEN

Durch Entwicklungsmaßnahmen, die den Kern der Aktivitäten von IFM bilden, wurden bei einer Reihe dieser Liegenschaften Wertsteigerungen erzielt und zum Teil bereits durch Veräußerung der entsprechenden Objekte realisiert.

VERMIETUNG

Innovative Vermietungskonzepte sorgen dafür, dass jedes der realisierten Objekte von der Öffentlichkeit neu wahrgenommen wird. Durch die positive Neubesetzung wird erreicht, dass bestehende Mieter sich mit dem Objekt stärker identifizieren und potenzielle Neumieter stärker angesprochen werden.